Roger Köppels Sendung «Weltwoche daily»-International finden Sie ab sofort täglich ab 6.30 Uhr auf www.weltwoche.de.

Die 3 Top-Kommentare zu "Deutsche Medien: Das Brutalo-Vokabular der Gutmenschen. Politik vor Recht: Warum das Grundgesetz heute wackelt. China und Russland: zwei gegen Amerika. Pfingsten: Macht die Türen auf, verbarrikadiert sie nicht"
  • wolliku

    Die Fairness unserer Justiz wird die Nagelprobe für unsere Demokratie. Wenn die Politikerin Dorothee Bär (CSU) bereits 2018 ungestraft ein "Alles für Deutschland" auf x posten konnte und Björn Höcke dafür 13000 € zahlen soll, dann sollte man auch an Pfingsten nicht die Türen in den Brandmauern öffnen, weil es dahinter bereits gewaltig müffelt.

  • oviva

    Danke, dass wenigstens Sie uns eine niveauvolle "Pfingstpredigt" liefern! In den deutschen Kirchen machte man vorrangig mal wieder einen auf politisch...Die deutschen Bischöfe sollten sich mehr um das Kreuz Christi ( im Sinne der Gesamtbotschaft des Lebens Jesu Christi im Heiligen Geist) als um das Kreuz in der Wahlkabine kümmern, meinte jemand dazu!

  • piet

    Am Donnerstag feiert das deutsche Grundgesetz seinen 75sten! Eine gute, demokratische Verfassung, die sich allerdings noch verbessern ließe, durch eine Stärkung der Mitwirkungsrechte des Volkes! Eine Verfassung, die durch eine Volksabstimmung bestätigt werden sollte, da sie immer noch ein Kind der Besatzungszeit in Westdeutschland nach dem 2. Weltkrieg ist! Volksabstimmungen auf Bundesebene über wichtige Fragen, wie den Euro, oder die Wehrpflicht! Direktwahl aller Abgeordneten in Wahlkreisen!